Die Weihnachts – Wunschlaterne

Eine Weihnachtsgeschichte von Otto Bille in 5 Akten | Dauer ca. 60 Minuten

Altersempfehlung: ab 3 Jahren

Puppenköpfe Arno Visino
Figurenbau Otto Bille
Kostüme Annelore Bille
Bühnenbild Otto Bille
Text / Sprecher Annelore und Otto Bille
Inszenierung Annelore und Otto Bille

In 5 Bildern wird die Geschichte von Kasperl erzählt, der vom Nikolaus eine
Weihnachts – Wunschlaterne geschenkt bekommt, mit der er drei Wünsche frei hat.
Zunächst wünscht er sich einen Sack voll Geld, damit er seine Miete bezahlen kann
und die Winternacht nicht auf der Straße verbringen muss.
Mit dem zweiten Wunsch möchte er die Prinzessin vom bösen Zauberer befreien,
doch leider hat er nicht mit der Habgier seiner Wirtsleute gerechnet.
Diese stehlen ihm die restlichen Wünsche aus der Laterne und um ein Haar
wäre die Rettung missglückt und Kasperl im Gefängnis geblieben.
Dank des Heiligen Nikolaus bekommt Kasperl noch eine letzte Möglichkeit
die Prinzessin zu befreien und alles wird wieder gut…