Förderverein

Verein Freunde des Marionettentheaters BilleVerein

Das Marionettentheater Bille ist ein echtes Kulturerbe!
Die Puppenspieltradition der Familie Bille geht bis auf das Jahr 1794 zurück (siehe Geschichte), in diesem Marionettentheater finden Sie das Original:

Traditionell und doch modern, eine kleine und doch große Kunstform! Zwar werden im Marionettentheater viele Märchen aufgeführt – es selbst ist aber leider nicht Teil eines Märchens, sondern muss in der harten wirtschaftlichen Realität bestehen. Saalmiete, Puppenrestaurierung, Reparatur und Erneuerung der Bühnentechnik oder gar Neuinszenierungen – all das muss finanziert werden. Um diese traditionsreiche Bühne für die höchste Kunst des Puppenspiels zu erhalten, finanziell und ideell zu fördern, haben einige Liebhaber der „Welt am Faden“ den Verein „Freunde des Marionettentheaters Bille“ gegründet.

Mit einer Mitgliedschaft fördern Sie nicht nur das Theater und können tatkräftig mitwirken.
Als Mitglied erhalten Sie außerdem einen Euro Ermäßigung für Nachmittagsvorstellungen und zwei Euro Ermäßigung für Abendveranstaltungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Hier gehts es zur Beitrittserklärung.

Schicken Sie den ausgefüllten Bogen entweder per Post an
Freunde des Marionettentheaters Bille Unterschleißheim
Postfach 50 04 08
DE-80974 München

oder geben ihn an der Theaterkasse ab.

Natürlich können Sie den Förderverein auch ohne eine Mitgliedschaft mit einer direkten Spende unterstützen: [Bankverbindung folgt noch]

Falls Sie Fragen oder Anregungen haben: Jederzeit gerne! Schreiben Sie an marionettentheaterfreunde@t-online.de

Und zu guter Letzt: Wenn es Ihnen hier im Theater gefallen hat, sagen Sie es bitte weiter! Wir freuen uns auf Sie!

Satzung | Datenschutz | Beitragsordnung